Coaching  Mediation  Training

Ziele erreichen. EIGENE Wege gehen.

Hier sind Sie richtig, wenn Sie privat oder beruflich WIRKLICH weiterkommen und Ziele WIRKLICH erreichen wollen. Für Ihr Unternehmen, Ihr Team, einzelne Mitarbeiter oder für sich ganz persönlich. Und wenn Sie noch nicht wissen, was Sie wollen – dann lässt sich auch das für Sie finden. Ich begleite Sie auf Ihrem Weg. Dabei werden Sie

  • Gedanken sortieren
  • Lösungen finden
  • Inspiration spüren
  • Ideen entwickeln

Zukünftig werden Sie leichter Herausforderungen meistern, Unsicherheiten überwinden, innere und äußere Konflikte lösen, Visionen verwirklichen, sich stetig weiterentwickeln und letzten Endes weitaus zufriedener sein. Wenn Sie es zulassen, werden Sie Ihre Möglichkeiten neu entdecken und es kann sich viel in Ihrem Leben bewegen.  Ich bin für Sie da, höre Ihnen zu und begebe mich gemeinsam mit Ihnen auf Ihren Weg. Sei es durch konstruktive Beratung, unterstützendes Training, inspirierendes Coaching oder hilfreiche Mediation. Sei es für Sie persönlich, Ihre Führungskräfte, Teams oder einzelne Mitarbeiter. Privat oder beruflich.


cOACHING

Wenn Sie etwas sehr beschäftigt und Ihre Gedanken immer wieder rund um etwas kreisen, mit dem Sie nicht zufrieden sind, dann kann Coaching helfen - ob es sich um ein berufliches oder privates Anliegen handelt. Es wird davon ausgegangen, dass jeder die Lösung seiner Probleme in sich trägt. Coaching hilft Ihnen dabei Ihre Lösung zu finden.

                       

                      Aber wie geht das?

ÜBER MICH

Mein breitgefächertes Know-how sammelte ich als Mitarbeiterin und Führungskraft in kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie internationalen Konzernen, bevor ich mich zum Systemischen Coach, Change Manager und zur Mediatorin ausbilden ließ. Seitdem berate und coache ich Privatpersonen sowie Mitarbeiter und Führungskräfte der unterschiedlichsten Branchen.

 

 

Wie kam es dazu?

MEDIATION

Überall dort, wo Menschen zusammen leben und arbeiten, treffen unterschiedliche Interessen, Bedürfnisse und Wünsche aufeinander. Oftmals werden diese nicht ausreichend wahrgenommen oder miteinander besprochen. Es kommt zum Konflikt. In diesem Fall kann es manchmal sinnvoll oder sogar nötig sein, eine neutrale Person hinzuzuziehen. 

 

 

Und dann?